HPVN Fürstenfeldbruck

HPVN Fürstenfeldbruck


Präambel

Das Netzwerk Hospiz- und Palliativversorgung Fürstenfeldbruck setzt sich zum Ziel, die Versorgung von schwerstkranken und sterbenden Menschen und ihrer Angehörigen im Landkreis und darüber hinaus weiter zu verbessern. Es soll eine qualitativ hochwertige multiprofessionelle Begleitung gesichert werden, um den Problemen auf medizinischer, pflegerischer, spiritueller und sozialer Ebene zu begegnen und somit auf die ganz persönlichen Bedürfnisse jedes einzelnen Betroffenen und seiner Zugehörigen eingehen zu können.

Dies gilt auch für Palliativpatienten in früheren Krankheitsstadien Die Zusammenarbeit soll bereichsübergreifend sein, also insbesondere stationäre Einrichtungen und ambulante Dienste, hauptberufliche und ehrenamtliche Kräfte sowie Fachkräfte verschiedener Berufsgruppen umfassen. Das Netzwerk sieht sich den Zielen der „Charta zur Betreuung schwerstkranker und sterbender Menschen in Deutschland“ verpflichtet.

Das Netzwerk will den verschiedenen Trägern der Hospiz- und Palliativversorgung eine Plattform für eine freiwillige, verlässliche und vertrauensvolle Zusammenarbeit bieten und das reibungslose Ineinandergreifen der verschiedenen Hilfsangebote unterstützen. Die Stigmatisierung der Begriffe Palliativmedizin und Palliativ-Care hat in der Bevölkerung zu Angst und Vermeidungsverhalten geführt. Durch gemeinsame Anstrengungen für eine bessere Aufklärung sollen Ängste abgebaut werden, die oft eine sinnvolle Einbindung in eine palliative Mitversorgung blockieren.

Ziele

  • Unterstützung und Verbesserung der ambulanten und stationären Palliativversorgung von schwerstkranken und sterbenden Menschen und ihren Bezugspersonen.
  • Angebote auch für Palliativpatienten in früheren Krankheitsstadien.
  • Sicherung und Ausbau der hospizlichen Begleitung.
  • Vernetzung, Weiterentwicklung und Ergänzung der vorhandenen Strukturen in der Hospiz- und Palliativversorgung.
  • Ausbau eine palliativen Beratung für Betroffene, deren Angehörige und Freunde zu medizinischen, pflegerischen oder psychosozialen Fragen in der palliativen Versorgung.
  • Kollegiale Beratung für Fachkreise und Leistungserbringer.
  • Sicherung einer nahtlosen Versorgung von schwerstkranken und sterbenden Menschen, wenn ein Wechsel zwischen stationärer und ambulanter Betreuung erforderlich ist.
  • Gemeinsame Öffentlichkeitsarbeit zur Information und Sensibilisierung der Bevölkerung und zur Stärkung gemeinsamer Interessen.
  • Informations- und Erfahrungsaustausch zwischen den verschiedenen Verbänden, Institutionen, Einrichtungen und Diensten, als auch zwischen allen an der Versorgung Beteiligten.
  • Angebot und Organisation von Fortbildungen, um die fachliche Qualität der Hospiz- und Palliativversorgung zu verbessern.
  • Qualitätsmanagement, Entwicklung und Absprachen bezüglich Qualitätsstandards für die hospizliche und palliative Versorgung.

Mitglieder des Netzwerkes (Netzwerkpartner)

können hauptamtliche und ehrenamtliche Fachpersonen sowie Einrichtungen, Dienste oder Institutionen sein, die aktiv an der Palliativversorgung beteiligt sind. Dies wären niedergelassene Haus- und Fachärzte, Klinikärzte, Kliniken oder einzelne Abteilungen, Palliativstation, Ambulantes Palliativ Team, Pflegeheime, ambulante Pflegedienste, Hospizdienste, Sozialdienste, Seelsorger, Psychologen, Psychoonkologen, Logopäden und andere mehr. Sie tragen die Ziele des Hospiz- und Palliativnetzwerkes im Landkreis Fürstenfeldbruck und in den angrenzenden Versorgungsgebieten mit. Wenn Sie dem Netzwerk beitreten wollen, bitten wir um Zusendung der Beitrittserklärung. Die Mitglieder (Netzwerkpartner) wählen aus ihrer Mitte einen Lenkungskreis. Der Lenkungskreis besteht aus sechs Personen sowie der Netzwerkkoordinatorin. Die Wahlperiode beträgt 3 Jahre. Die Netzwerkarbeit wird derzeit ausschließlich über Spenden finanziert.

Mitglieder
Seniorentagespflege Aichangerstr.3, 82276 Adelshofen
Elisabeth Hospizverein Dachau e.V. Landsberger Str. 11, 85221 Dachau
Theotinum e.V. Klosterhof 8, 86911 Dießen am Ammersee
AWO Seniorenzentrum Egenhofen Dachauer Str. 19, 82281 Egenhofen
Evangelisches Pflegezentrum Eichenau Bahnhofstr. 112, 82223 Eichenau
Kranken- und Altenpflegeverein Eichenau Fasanstr. 32, 82223 Eichenau
AHPB im Caritas-Zentrum Fürstenfeldbruck Hauptstr.5, 82256 Fürstenfeldbruck
Alten- und Pflegeheim Theresianum GmbH Kirchstr. 27, 82256 Fürstenfeldbruck
Ambulantes Palliativ Team Fürstenfeldbruck Dachauer Str. 33, 82256 Fürstenfeldbruck
Ärztlicher Kreisverband Fürstenfeldbruck e.V. Polzstraße 9 a, 82256 Fürstenfeldbruck
AWO Seniorenzentrum Josefstift Schulweg 14, 82256 Fürstenfeldbruck
BRK Ambulante Pflege Polzstraße 11, 82256 Fürstenfeldbruck
Caritas-Zentrum Hauptstraße 5, 82256 Fürstenfeldbruck
Dr. Petra Seufert Dachauer Str. 33, 82256 Fürstenfeldbruck
Dr. Philipp Freytag Leonhardsplatz 4a, 82256 Fürstenfeldbruck
Dr. Reinhard Ebeling Hauptstr. 24, 82256 Fürstenfeldbruck
Dr. Veronika Thoma, Praxis für Psychotherapie u. Psychoanalyse Bahnhofstr. 18, 82256 Fürstenfeldbruck
Hämato-Onkologische Gemeinschaftspraxis , Dr. Petra Seufert Adolf-Kolping-Str. 28, 82256 Fürstenfeldbruck
Klinikum FFB Frauenklinik Dachauer Str. 33, 82256 Fürstenfeldbruck
Klinikum FFB, Palliativstation Prof. Dr. Rolf Eissele Dachauer Str. 33, 82256 Fürstenfeldbruck
MVZ Fürstenfeldbruck Dr. Milani Leonhardtplatz 2, 82256 Fürstenfeldbruck
Pflegehaus Lepel-Gnitz Polzstraße 11, 82256 Fürstenfeldbruck
Seniorenwohnen Buchenau Otl-Aicher-Straße 1, 82256 Fürstenfeldbruck
Verein der Freunde der Kreisklinik Fürstenfeldbruck Polzstr. 8, 82256 Fürstenfeldbruck
Hospizverein Germering e.V. Planegger Str. 9, 82110 Germering
Kultursensible Pflege Kurfürstenstr.4, 82110 Germering
Markus Svitavsky, Psychoonkologe Palliativ Care, Psychotherapeut Wittelsbacherstr. 5, 82110 Germering
Seniorenresidenz Curanum Germering Alfons-Baumann-Str. 9 b, 82110 Germering
Sozialdienst Germering Planegger Str. 9, 82110 Germering
Ambulanter Pflegedienst Cordiesse Hermann-Löns-Str. 1, 82216 Gernlinden
Die Pflegepraktiker Verdistraße 10, 82216 Gernlinden
Dr. Brigitte Krahmer Römerstr. 4, 82205 Gilching
P+M Pflege Sonnenstraße 53a, 82205 Gilching
Malteser Hospizdienst Bahnhofstr. 3, 82166 Gräfelfing
Altenwerk Marthashofen GmbH Marthashofen 2, 82284 Grafrath
Hospizdienst Ammersee e.V., HosDiAm Hauptstr. 55, 86926 Greifenberg
Ökumenischer Sozialdienst Gröbenzell Rathausstr. 5, 82194 Gröbenzell
Seniorenresidenz „Haus am Gröbenbach“ Gröbenbachstr. 2, 82194 Gröbenzell
Mobile Hauskrankenpflege Weinhartstraße 1, 82211 Herrsching
Fachstelle für pflegende Angehörige Enzenhofer Weg 9, 82266 Inning
Seniorenheim Jesenwang Buchenweg 2, 82287 Jesenwang
Dr. Karlheinz von Jan Villenstr. 4, 82288 Kottgeisering
Ökumenische Nachbarschaftshilfe mit Sozialdienst Maisach-Egenhofen e.V. Josef-Sedlmayr-Str. 14, 82216 Maisach
Dr. Jakob Nies Augsburger Str. 7, 82291 Mammendorf
Keceski & Domel Salveo GbR Oskar-von-Miller-Str.12, 82291 Mammendorf
Krankenpflege & Nachbarschaftshilfe Moorenweis e.V. Ringstr. 26, 82272 Moorenweis
Diakonie Laurentiushaus GmbH Feursstraße 23, 82140 Olching
Olchinger Pflegeteam Senserstraße 5, 82140 Olching
Seniorenwohnen Olching Isabellastr.5a, 82140 Olching
Diakonie Ambulant Allinger Straße 38, 82178 Puchheim
Dr. Claudia von Loh Lochhauserstr. 35 a, 82178 Puchheim
Dr. Franca La Fata Thewes Lochhauserstr. 35 a, 82178 Puchheim
Heidi Holzapfel Lochhauser Str. 35 a, 82178 Puchheim
Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Regionalverband Oberbayern Dornierstr.2, 82178 Puchheim
Pflegeheim Haus Elisabeth Allinger Straße 38, 82178 Puchheim
Sozialdienst Nachbarschaftshilfe Puchheim Aubinger Weg 10, 82178 Puchheim
Ambulanter Pflegedienst Cannalonga GmbH Bahnhofstr. 29a, 86938 Schondorf
Angelika Hirschler, Palliativpflegefachkraft Lerchenstr. 6, 82237 Wörthsee
Stand 01.09.2019

Förderer

Wir danken den Förderern des Hospiz- und Palliativnetzwerkes Fürstenfeldruck sehr herzlich für ihre Unterstützung.

  • Joachim und Adolfine Sighart-Stiftung
  • Manfred Funke-Hopfner-Stiftung
  • Volksbank Raiffeisenbank Fürstenfeldbruck

Spendenkonten

Sparkasse Fürstenfeldbruck
IBAN DE27 7005 3070 0031 6426 97
BIC BYLADEM1FFB
Volksbank Raiffeisenbank Fürstenfeldbruck
IBAN DE46 7016 3370 0000 0544 45
BIC GENODEF1FFB

Kontakt

Netzwerkkoordination
Frau Monika Anzinger   Palliativpflegefachkraft

Datenschutzbeauftragte
Frau Brigitte Ullmer
Tel.: 08141 994424

Kontakt
Hospiz- und Palliativnetzwerk Fürstenfeldbruck (NHPV-FFB) c/o Ambulantes Palliativteam Fürstenfeldbruck Dachauer Straße 33 82256 Fürstenfeldbruck
Tel.: 08141 994422
Fax.: 08141 994429
hospiz-palliativnetzwerk@nhpv-ffb.de