Willkommen beim HPVN Schweinfurt-Bad Kissingen

Am 26. September 2016 wurde für die Region Schweinfurt-Bad Kissingen das vierte Hospiz-und Palliativversorgungsnetzwerk in Bayern  gegründet.

Kooperationspartner sind: 

  • die Stadt Schweinfurt
  • der Landkreis Schweinfurt
  • der Landkreis Bad Kissingen
  • der Bayerischen Hospiz-und Palliativverband 
  • der Hospizverein Bad Kissingen e.V.
  • und der Hospizverein Schweinfurt e.V. 

Ziel des HPVN Schweinfurt-Bad Kissingen ist die Weiterentwicklung und Stärkung der bereits bestehenden Strukturen und die  landkreisübergreifende Vernetzung von medizinischer, pflegerischer Versorgung und hospizlicher Begleitung . 

Dabei sollen v.a. niedergelassene Ärzte, Apotheken, Krankenhäuser,Palliativstation, Pflegeheime, Sozialstationen sowie die künftige SAPV verstärkt in die bestehenden palliativen und hospizlichen Netzwerke integriert werden.

Das Bestreben ist,ein noch besseres und bedarfsgerechtes Ineinandergreifen der einzelnen Hilfsangebote für Schwerstkranke, Sterbende und ihre Angehörige zu erreichen.

Im Vordergrund stehen für das HPVN außerdem:

  • Fort - und Weiterbildungsangebote für Ärzte und Pflegekräften  (PalliativCare)
  • Fort - und Weiterbildung  aller Leistungserbringer
  • Kompetenzzugewinn, Erfahrungsaustausch und Stärkung des Netzwerkes 
  • Öffentlichtkeitsarbeit (Informations- und Bildungsangebote)
  • dauerhafte und überregionale Vernetzung der Kooperationspartner

Wir verstehen uns als ein offenes Netzwerk,das sich Mitglieder wünscht,die von einem gemeinsamen Gedanken getragen sind: Schwerstkranken und Sterbenden, sowie ihren An- und Zugehörigen, in ihrer Situation ein tragfähiges Netz anzubieten.